header

Bunt, religiös, gesellschaftsrelevant - Der 102. Deutsche Katholikentag kommt nach Stuttgart

Im Mai 2022 ist die größte katholische Laienbewegung – veranstaltet vom Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK) – auf Einladung der Diözese Rottenburg-Stuttgart nach 1925 und 1964 zum dritten Mal am Neckar zu Gast. Unter dem Leitwort leben teilen werden von 25. bis 29. Mai 2022 zehntausende Teilnehmende erwartet. Mit dem Motto stellt sich der Katholikentag den globalen Herausforderungen, die unter anderem die aktuelle Pandemie noch einmal sichtbar gemacht hat.

Gottesdienste, Diskussionen, Workshops, Mitmachangebote – insgesamt wird es deutlich über 1.000 Programmpunkte geben: Im Fokus stehen Fragen aus Gesellschaft und Politik, Theologie und Kirche, Spiritualität und Religion. Vom Chorauftritt bis zum Großkonzert, von der Kunstausstellung bis zur Tanzperformance – das Kulturprogramm ist vielseitig. Dazu präsentieren sich auf vielen Bühnen Verbände, Laienräte, Hilfswerke, Diözesen, Orden und ökumenische Organisationen. 

Auch das Bistum Würzburg wird - wie gewohnt - mit einem eigenen Stand vertreten sein. Unter dem Motto "Wir haben etwas zu sagen" werden unterfränkische Persönlichkeiten aus Kirche und Gesellschaft täglich zu verschiedenen Zeiten vom 26. Mai bis 28. Mai am Stand des Bistums zu Wort kommen und sich zu verschiedenen Themen austauschen. Mit dabei sind u. a. Landtagspräsidentin a. D. Barbara Stamm, Professor Dr. Peter Bofinger und Bischof Dr. Franz Jung. Detaillierte Informationen dazu werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Den Katholikentag erleben

Tagesfahrt zum 102. KATHOLIKENTAG 2022 in Stuttgart am Samstag, 28.05.2022

Informationen zu Karten und Preisen finden Sie hier. Mit der Dauer- oder Familienkarte kann der komplette Katholikentag in Stuttgart erlebt werden. Gegen eine kleine Gebühr ist sogar eine Unterbringung in einem der Gemeinschafts- oder Privatquartiere möglich. Tages- und Abendkarten verschaffen den Zutritt zu ausgewählten Veranstaltungen. Übrigens: In allen Karten ist das Ticket für den Öffentlichen Nahverkehr innerhalb des Quartierbereiches des Katholikentags bereits enthalten.

­